Soziales

Die Soziale Beratung Schötz steht der Bevölkerung der Gemeinde unentgeltlich zur Verfügung. Es liegt ihr sehr am Herzen, dass die Ratsuchenden kompetente Hilfeleistungen erhalten.

Es ist ihr wichtig, dass die Eigenverantwortung und die Selbstbestimmung gewahrt werden. Selbstverständlich wird den Ratsuchenden volle Diskretion zugesichert. Der Dienst der Sozialen Beratung in Schötz versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe, also eine gezielte Begleitung ohne Abhängigkeiten.

Für soziale Fragen ist unsere Gemeinderätin Frau Ruth Bachmann Ansprechpartnerin.

Unsere Gemeinde ist bei der Sozialberatung und der Spitex in regionale Organisationen eingebunden. Zusätzlich ist die Gemeinde Schötz dem Gemeindeverband Regionales Pflegeheim unteres Wiggertal (14 Gemeinden) angeschlossen (www.feldheim-reiden.ch).

 

Menschen im Alter

Das Mauritiusheim bietet 53 Bewohnerinnen und Bewohnern mit unterschiedlichen Pflegestufen ein gemütliches Zuhause.

Seniorinnen und Senioren können die Aktivitäten des Vereins „Senioren Schötz“ oder der Pro Senectute nutzen. Das vielseitige Angebot finden sie im Vereinskalender.

Menschen im Alter