12. Dezember 2016, 20:00 Uhr

12.12.2016

Gemeindeversammlung, im Saal zum Gasthof St. Mauritz

Montag, 12. Dezember 2016, 20.00 Uhr

Ort:
im Saal zum Gasthof St. Mauritz
Luzernerstrasse 1
6247 Schötz

Organisator: Gemeinde

Voraussetzung:
Stimmberechtigt sind die in Gemeindeangelegenheiten stimmfähigen Schweizer-Bürgerinnen und -Bürger, die mindestens 5 Tage vor der Gemeindeversammlung ihren Wohnsitz in Schötz oder Ohmstal gesetzlich geregelt sowie das 18. Altersjahr vollendet haben.

Traktanden:

1. Kenntnisnahme Finanz- und Aufgabenplan 2017 – 2021

2. Kenntnisnahme Jahresprogramm 2017

3. Voranschlag 2017 der Einwohnergemeinde Schötz
    3.1 Beschluss Voranschlag 2017
           a. der Laufenden Rechnung
           b. der Investitionsrechnung
    3.2 Festsetzung des Gemeindesteuerfusses 2017 auf 2.25 Einheiten (bisher 2.30
           Einheiten)
    3.3 Ermächtigung des Gemeinderates zur Aufnahme von Fremdkapital zur Deckung des
           Mittelbedarfs

4. Kompetenzerteilung an den Gemeinderat zur Ergreifung des Gemeindereferendums
    betreffend diverser Gesetzesänderungen im Rahmen der Botschaft des
    Regierungsrates „Konsolidierungspaket 2017 (KP17)“ vom 6. September 2016 (B 55)

5. Wahl eines Mitgliedes in die Controllingkommission für die Amtsdauer 2016 - 2020

6. Bewilligung eines Sonderkredites im Betrag von Fr. 90'000.--  für die
    Planungsarbeiten im Zusammenhang mit der Sanierung und dem Ausbau der
    Feldstrasse (ab Kreisel Feld bis Gemeindegrenze Nebikon)

7. Bewilligung eines Sonderkredites im Betrag von Fr. 800'000.-- für die Sanierung des
    Mühlekanals (2. Etappe)

8. Bewilligung eines Sonderkredites im Betrag von Fr. 150'000.-- für die Revision der
    Ortsplanung

Allgemeine Umfrage / Verschiedenes


Veröffentlichung der Abstimmungsergebnisse der Gemeindeversammlung