Patrik Marbach, Schötz, als Gemeinderatsmitglied gewählt

11. Okt 2021

Die Frist zur Einreichung der Wahlvorschläge für den vakanten Sitz im Gemeinderat Schötz lief am 11. Oktober 2021, 12.00 Uhr, ab.

Bei der Gemeindekanzlei Schötz ist während der Einreichungsfrist ein Wahlvorschlag eingegangen, welcher den Anforderungen des Stimmrechtsgesetzes entspricht. Es ist dies:

  • CVP - Die Mitte Schötz

    : Patrik Marbach, Jg. 1974, Landwirt, Buttenberg 3, Schötz

Da für das Amt eines Mitglieds des Gemeinderates Schötz nicht mehr Kandidierende gemeldet wurden als zu wählen sind, ist die stille Wahl - unter Vorbehalt allfälliger Beschwerden - zustande gekommen. Somit ist Patrik Marbach als Mitglied in den Gemeinderat Schötz gewählt. Der Amtsantritt erfolgt nach Absprache und ist frühestens nach Ablauf der 10-tägigen Beschwerdefrist möglich. Die angeordnete kommunale Urnenwahl vom 28. November 2021 findet daher nicht statt.

Die Ersatzwahl wurde notwendig, nachdem Ruth Bachmann-Schärli (CVP) ihre Demission als Mitglied des Gemeinderates auf den 31. August 2021 einreichte.

Der Gemeinderat Schötz gratuliert Patrik Marbach zur Wahl und wünscht ihm bei der Erfüllung der verantwortungsvollen Aufgabe viel Freude und Erfolg.


Protokoll Ergebnis stille Ersatzwahl

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen