Heimwerkerchemikalien, Farben, Lacke, Lösungs- und Ablaugemittel, Leime, Spraydosen, Fotochemikalien

Zurück an die Verkaufsstelle:
Alle Verkaufsstellen sind verpflichtet, Sonderabfälle aus Ihrem Produktesortiment (Altfarben, verbrauchte Lösungsmittel, etc.) kostenlos zurückzunehmen. Daher sind Produkte, deren Herkunft klar erkennbar ist, an die Verkaufsstellen (Do-it-Yourself, Fachgeschäfte, etc.) zurückzubringen.

Ergänzende permanente Sammelstellen – Drogerien:
Die meisten Drogerien in der Region nehmen kleinere Mengen an Sonderabfällen aus Haushalten kostenlos zur Entsorgung entgegen, auch wenn die Produkte nicht dort gekauft wurden.



Immer in der Originalverpackung aufbewahren.
Sonderabfälle gehören nicht in den Abfluss, ins WC oder in den Kehricht.

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen