spielerisch Deutsch lernen

spielerisch Deutsch lernen

Im Frühjahr 2016 hat der Gemeinderat eine Arbeitsgruppe "spielerisch Deutsch lernen" eingesetzt. Vertreter*innen der Schule, Spielgruppe und Integrationskommission haben sich intensiv mit verschiedenen Ideen auseinandergesetzt, wie eine möglichst frühe Sprachförderung geschehen könnte. Ergebnis aus dieser Arbeitsgruppe ist ein Angebot, welches den drei- und vierjährigen Kindern ermöglicht neben dem Besuch der Spielgruppe wöchentlich eine Lektion Deutsch zu lernen. Dies soll auf spielerische Art und Weise geschehen. Gleichzeitig soll das Sozialverhalten trainiert und diesen Kindern unsere Kultur näher gebracht werden.

Dieses Angebot kann nur zusammen mit dem Spielgruppen-Angebot genützt werden. Hier kann ihr Kind 1x wöchentlich 1 Lektion in einer kleinen Gruppe (max. 5-7 Kinder) zusammen auf spielerische Weise Deutsch lernen. Ausserdem wird auch hier das Sozialverhalten trainiert und den Kindern wird unsere Kultur näher gebracht. 

Anmeldung:
Die Eltern, welche Kinder im Spielgruppenalter haben, erhalten von uns automatisch ein Anmeldungsschreiben mit den notwendigen und detaillierteren Informationen.

Spielerisch Deutsch lernen - Frauenverein Schötz
Sozialamt
Kinder und Jugendliche, Vorschule
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen